Neue FSJ-Stelle geschaffen

Wir sind anerkannte Einsatzstelle für ein "Freiwilliges Soziales Jahr" wund suchen für unsere Krippengruppe eine/n FSJ-ler/in. Alternativ suchen wir eine Vorpraktikantin oder einen Vorpraktikanten.

Unsere Krippengruppe wurde im September 2013 neu eröffnet. Im Moment werden dort 13 Kinder im Alter von 11 Monaten bis zu 3 Jahren von 4 Mitarbeiter/innen betreut.

Haben wir ihr Interesse geweckt ?
Dann bewerben sie sich bitte bei uns.

Ostergottesdienst mit den Familien

„Die Jahresuhr - Die Frühlings- und Osterzeit“
Der Frühling begrüßte uns
schon sehr bald mit Temperaturen bis 20 Grad.
Da hielt uns nichts mehr im Haus…wir haben im Sandkasten gespielt, Blumen gepflanzt, Kresse gesät und die ersten Sonnenstrahlen genossen.
Im Wald entdeckten wir erste Frühlingsblumen und unterschiedlichste Knospen an den Bäumen.
In den Gruppen haben wir verschiedene Experimente mit Eiern ausprobiert und uns so manches Ei schmecken lassen.

Lustige Gestalten - die Faschingszeit im Kindergarten

Die Jahresuhr – Fasching in Kiga und Krippe
Auch zur Faschingszeit war bei uns was los- Singen, Tanzen, Verkleiden, Schminken, lustige Spiele machen und ein bunt geschmücktes Haus.
Ganz besonders bunt ging es bei unseren Farbfesten zu, da war sogar der Pudding bunt.
Zum Abschluss des närrischen Treibens feiern wir unseren
„Rosenmontags-Fasdchings-Ball“
……….aber leider ist am Aschmittwoch alles vorbei…………..Schade.

 

 

 

Lernen beim Spielen

Staunen, Entdecken, Be-Greifen, kreativ Gestalten.....
Bei unseren Spaziergängen finden wir die ersten Blumen - Schneeglöckchen und Winterlinge  haben sich durch die Erde gebohrt und genießen wir genießen die Wintersonne.
Im Wald und Garten schauen wir genau nach Insekten und überlegen, wie und wo sie den Winter verbringen.

 

Die Winterzeit

„Die Jahresuhr-Dem Winter auf der Spur“
Viel Spaß macht uns bei Schnee und Eis das Schlittenfahren, das Spielen im Schnee und die Experimente mit Schnee und Eis. Immer wieder schön für alle Kinder ist der „Besuchstag der Eltern“. Jeden Tag darf eine andere Familie ihr Kind durch den Gruppenalltag begleiten und dessen Freunde und Lieblingsspielzeug kennen lernen.

 

 

 

Waldweihnacht

In der Weihnachtsbackstube haben wir Plätzchen für unsere Weihnachtsfeier gebacken. Natürlich war „Naschen“ erlaubt. Mhm…die waren lecker.Unsere  Weihnachtswerkstatt war für Erwachsene verboten, denn wir haben da ein Geschenk für unsere Eltern gebastelt.
Heimlichkeiten gehören eben zur Weihnachtszeit dazu…..
Schön war der Weihnachtsgottesdienst mit Pfr. Schneider und den Familien im Wald.
Die Kinder schmückten einen Weihnachtsbaum für die Tiere.
 

 

Adventssingen im Haus für Kinder

Bei unserem Adventssingen in unserem Garten haben wir bei einem kleinen Auftritt Advents- und Weihnachtslieder gesungen.
Nach dem Liedprogramm haben die Vorschulkinder einen Kerzentanz vorgeführt. Der Nachmittag klang mit einem gemütlichen Beisammensein bei einem vom Elternbeirat organisierten Kuchen-Plätzchen-Punschbuffett aus.
Vielen Dank an alle Spender.
Allen haben die „Leckereien“ geschmeckt und es kam eine Spendensumme von über 180.-€ zusammen.

 

Der Adventsweg

Den Adventsweg hören und erleben
Den Adventsweg hören und erleben
Den Adventsweg hören und erleben
Den Adventsweg hören und erleben
Den Adventsweg hören und erleben
Den Adventsweg hören und erleben

Besuch im Backhaus Fuchs

Die Vorschulkinder durften in die Backstube im Backhaus Fuchs.
Die Kinder haben dort viel „Neues“ erfahren und konnten ihr Wissen zu dem Weg „Vom Korn zum Brot“ erweitern.
Herr Fuchs hat den Kindern eindrucksvoll die Arbeit der Bäcker und die Herstellung von Brot und Gebäck erklärt. Am Schönsten war für jedes Kind, dass es selbst eine Brezel aus Teig formen durfte.
Diese konnten dann am nächsten Tag im Kindergarten mit allen Kindern geteilt und aufgegessen werden.
Mmhh war das lecker.