Von Heizschleifen und anderen Dingen

Gemeindehaus am Schlossplatz Neubau

Ein ungewöhnliches, nur selten sichtbares Bild: Die Schläuche der in Schleifen verlegten Fußbodenheizung im ganzen Haus. Jetzt sind sie im Estrich und unter dem Holzfußboden verschwunden und nur noch spürbar – dann wenn sie in der kalten Jahreszeit die notwendige Wärme abstrahlt. Der Freisitz vor dem Jugendbereich wurde mit einem Geländer versehen. Die Ausschreibung für die Außenanlagen ist abgeschlossen. Firma Biedenbacher aus Schwabach hat den Zuschlag bekommen. Die Innenausbauten wie Küche und Einbauschränke wurden konkret geplant und werden ausgeführt.    

Schlagwörter