Spende für das Gemeindehaus

vlnr: Pfarrerin Ursula Kronenberg, Vorstandsmitglieder: Andreas Münch, Pfarrerin Gabriele Meyer, Gabi Kröller, Ilse Winter

Der Gemeinde-Diakonie- Verein hat 10.000€ für das neue Evang. Gemeindehaus gespendet.
Die Übergabe des Schecks durch Vorstandsmitglieder des Diakonie-Vereins an Pfarrerin Ursula Kronenberg fand im sogenannten "Wohnzimme" des neuen Gemiendehauses statt. Die Spende des Diakonievereins wurde für die Anschaffung des neuen Mobiliars im Wohnzimmer verwandt.
Der Gemeinde-Diakonie- Verein Altdorf findet als Verein auch wieder eine Heimat im neuen Gemeindehaus. Veranstaltungen und Vorstandssitzungen des Vereins finden künftig wieder im Evang. Gemeindehaus statt.
Mit der Spende will der Diakonieverein auch die zahlreichen neuen Angebote im Evang. Gemeindehaus unterstützen. So soll z.B. künftig jeden Mittwoch ein Mittagstisch im
Wohnzimmer angeboten werden. Pfarrerin Ursula Kronenberg bedankte sich im Namen der Kirchengemeinde für die Spende und alle waren sich einig, dass das neue Gemeindehaus und die Gestaltung des Wohnzimmers gelungen ist.