Diakonieverein Altdorf in Eichstätt

Diakonieverein in Eichstätt

Der Ausflug des Gemeinde-Diakonie-Vereins Altdorf führte 55 Teilnehmer im vollbesetzten Bus am 23.09.15 nach Eichstätt. Beginnend mit einer Stadtführung durch die Altstadt mit Dom und Residenz konnten die Teilnehmer des Ausflugs im eindrucksvollen Spiegelsaal der Residenz wissenwertes zur Geschichte Eichstätts, den Bistumsgründer Willibald und die Fürstbischöfe erfahren.
Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging es auf die Willibaldsburg mit seinen Museum für Ur- und Frühgeschichte und dem dort ausgestellten Skelett des riesigen Flugsauriers Archaeopteryx, dem historischen Bastionsgarten und dem eindruckvollen Blick über Eichstätt und das Altmühltal.
Beim abschließenden Abendessen im Waldgasthof Geländer waren sich alle Teilnehmer einig, dass Eichstätt ein lohnenswertes Ausflugziel war.